Job am Flughafen

Das Original aus Hamburg - Seit 2014

Frankfurt Flughafen Jobs

Airport City Frankfurt mit 80.000 Beschäftigten in mehr als 400 Unternehmen

Der Flughafen Frankfurt am Main, sowohl in Deutschland als auch international Frankfurt Airport genannt, ist einer der europaweit größten Verkehrsflughäfen.

Entsprechend sind jederzeit am Frankfurt Flughafen Jobs in den verschiedensten Bereichen ausgeschrieben. Betreiber ist die Fraport AG, und Haupteigentümer das Land Hessen mit gut 30 Prozent.

Die nationale und internationale Bedeutung des Airports sollen nachfolgend einige beeindruckende Zahlen unterstreichen:

  • Die Jahreskapazität von 70 Mio. Passagieren wird seit einiger Zeit ausgeschöpft bis überschritten
  • Das Flughafengelände ist gut 2.200 Hektar groß
  • Der Flugverkehr wird auf vier Flugbahnen abgewickelt, drei von ihnen mit der Länge von 4.000 Metern
  • In der Airport City Frankfurt arbeiten kurz vor dem Jahrzehntwechsel rund um die Uhr mehr als 80.000 Beschäftigte
  • Etwa 450 Firmen aus allen erdenklichen Branchen gehören zu den Arbeitgebern
  • Frankfurt Airport ist, auch aufgrund seiner örtlichen Lage in Europa, ein weltweit bedeutendes Luftverkehrsdrehkreuz

Jobs an der bundesweit größten Arbeitsstätte

Der Frankfurt Airport gilt als die deutschlandweit größte lokale Arbeitsstätte. Das Jobangebot ist aufgeteilt in die Segmente

  • Berufserfahrene und Berufseinsteiger
  • Quereinsteiger
  • Studenten und Absolventen
  • Praktikanten und Schüler

Der berufserfahrene Jobsuchende orientiert sich an den sechs Kategorien Elektronik & Mechatronik, Ingenieurwesen, Informationstechnik, Rettungsdienst, Finanzen, Controlling & Büromanagement sowie Flughafenfeuerwehr.
Quereinsteigern bietet der Fraport Konzern eine vielseitiges Portfolio mit Jobs in Bereichen wie

  • Check-in und Check-out
  • Flugzeugabfertigung
  • Fluggastbetreuung
  • Gepäckabfertigung
  • Personen- sowie Gepäckfahrdienst
  • Winterdienst
  • VIP-Services
  • Immobilien- sowie Spezialreinigung
  • Luftsicherheitsassistent
  • Luftsicherheitskontrollkraft
  • Servicemitarbeiter in den Bereichen aller Terminals
  • Flughafenfeuerwehr

 

Qualifikation mit Fort- und Weiterbildung sowie Karrierechancen

Als bundesweit namhafter Arbeitgeber punktet der Flughafenbetreiber hier im Rhein-Main-Gebiet samt seinen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften mit einem überaus mitarbeiterfreundlichen Arbeitsklima. Die Vergütung ist tariflich-fair mit unterschiedlichen leistungs- sowie erfolgsorientierten Komponenten. Zu denen gehören attraktive Arbeitgeber-Zusatzleistungen, betriebliche Altersvorsorge oder ideenreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Von den Beschäftigten werden umgekehrt ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft erwartet, Identifikation mit ihrem Job und dessen täglich neuen Herausforderungen. Teamfähigkeit gehört ebenso dazu wie in vielen Bereichen die Bereitschaft zum Schicht- oder Wechselschichtdienst.

Hier an Deutschlands größtem Verkehrsflughafen werden alle gängigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten geboten. Die damit verbundenen Aufstiegs- und Karrierechancen sind ausgesprochen positiv. Innerhalb der Airport City sollte ein Arbeitgeberwechsel auch in derselben Berufsbranche kein Problem sein. Ob Sicherheitsdienst, Catering, Bodenpersonal im Terminal, am Flugzeug oder in den Hangars der Airlines; die individuelle Hierarchie bei jedem Arbeitgeber sorgt für Aufstiegsmöglichkeiten und in Verbindung damit für mehr Verantwortung nebst Verdienst.

Als Resümee bleibt festzuhalten, dass am Frankfurt Flughafen Jobs vielfältige Chancen auf ein berufliches Fortkommen bieten. Airport sowie Flughafencity wachsen im Jahresrhythmus, und auch die Zahl an Passagieren sowie an Luftfracht steigt kontinuierlich. Das damit verbundene Management für Sicherheit, Logistik und Verwaltung wächst zwangsläufig mit. Demzufolge sind die Jobs am Frankfurter Flughafen sowohl krisenfest als auch dauerhaft.

Arbeiten am Frankfurt Airport – kein Job wie jeder andere

Das quirlige bis pulsierende Leben in der Frankfurter Airport City - rund um die Uhr - sowie die große Jobvielfalt sorgen für tägliche Abwechslung am Arbeitsplatz.

Vom Jobsuchenden werden auf der einen Seite körperliche Fitness sowie viel Belastbarkeit erwartet; auf der anderen Seite persönliche Eigenschaften wie Empathie, soziale Kompetenz bis hin zu Kollegialität und Flexibilität am Arbeitsplatz. In den Ferienzeiten oder vor und nach Feiertagen fliegen etwa 100 Airlines zu weltweit mehr als 300 Destinationen in 100 Ländern auf allen Kontinenten und umgekehrt. Die durchschnittliche Passagierzahl liegt bei täglich zwischen 170.000 bis 240.000 Fluggästen. Hinzukommen Abholer und Zubringer sowie Besucher aus buchstäblich aller Welt.

Die Dazugehörigkeit als Beschäftigter in der Airport City ist ein ganz besonderer Reiz an dem Job. Der Luftsicherheitsassistent kontrolliert den Fluggast nebst dessen Handgepäck, und die Luftsicherheitskontrollkraft abhängig von der spezifischen Ausbildung das gesamte Personal am Flughafen; vom Flug- und Kabinenpersonal hin zum Gast auf der Besucherterrasse.