Job am Flughafen

Das Original aus Hamburg - Seit 2014

Der Flughafen Stuttgart wurde im Jahr 1939, wenige Wochen vor Beginn des zweiten Weltkrieges, als Zivilflughafen in Betrieb genommen. Nach einer jahrelangen durch Kriegszerstörung bedingten Unterbrechung wurde der Flugbetrieb im Jahr 1948 wieder aufgenommen. Heute gehört der Airport zu den bundesweit zehn größten Verkehrsflughäfen, was auch an der Anzahl der Flughafen Jobs in Stuttgart ersichtlich ist. Das Gelände auf dem Gebiet der beiden Städte Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen ist knapp 400 Hektar groß. Die Entfernung vom Flughafen hin zur Stuttgarter City beträgt 15 Autokilometer. Der Flughafen verfügt über eine betonierte Start- und Landebahn; sie ist 3.345 Meter lang und 45 Meter breit. Seit Mitte der 2010er-Jahre trägt der Flugplatz die Zusatzbezeichnung Manfred Rommel. Im Angedenken an den gleichnamigen ehemaligen Stuttgarter Oberbürgermeister heißt der Airport seitdem Manfred Rommel Flughafen.

Flughafenbetreiber ist die FSG, Flughafen Stuttgart GmbH mit Geschäftssitz in der Flughafenstraße. GmbH-Gesellschafter und insofern Eigentümer sind die Stadt Stuttgart zu 35 sowie das Land Baden-Württemberg zu 65 Prozent. Aufsichtsratsvorsitzender ist kraft Amtes der Baden-Württembergische Minister für Verkehr und Infrastruktur. Am Flughafen sind mehr als 300 Unternehmen und Behörden präsent. Sie bieten sichere, gutbezahlt Arbeitsplätze sowie Jobs für mehr als 10.000 Mitarbeiter; von denen sind etwa 10 Prozent direkt bei der FSG beschäftigt. Zu deren Tochtergesellschaften gehören ganz beziehungsweise anteilig die FSG Energie GmbH, Handels- und Service GmbH, Baden-Airpark GmbH sowie die Stuttgart Airport Ground Handling GmbH SAG und die Aviation Handling Services GmbH.

Arbeitgeber mit attraktiven Sozial- und Zusatzleistungen

Die FSG sowie ihre Tochtergesellschaften bieten den Beschäftigten ein breites Spektrum an Möglichkeiten und Angeboten zur Aus-, zur Fort- und zur Weiterbildung. Mit dem Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie" werden individuelle Angebote gemacht, um Job und Familie, wie es heißt, unter einen Hut zu bringen. Eine betriebliche Altersvorsorge ist ebenso selbstverständlich wie die tarifliche, leistungsgerechte Entlohnung. Zu den Zusatzleistungen gehören subventionierte Essensangebote, kostenlose Arbeits- und Schutzbekleidung, kostenfreie Mitarbeiterparkplätze oder auch vergünstigte Tarife bei der Württembergischen Gemeinde-Versicherung WGV. Vor diesem Hintergrund sind Flughafen Jobs am Airport Stuttgart bzw. bei der FSG und bei den dazugehörigen Unternehmenm sehr beliebt.

Luftsicherheitskontrollkraft – Verantwortungsvoller Job auf dem Flughafengelände

Grundlage für das Arbeits- und Aufgabengebiet der Kontrollkrafte für Personal und mitgeführte Gegenstände (ehemals Luftsicherheitskontrollkraft) ist § 8 des Luftsicherheitsgesetzes LuftSiG. Abgesehen von den gängigen Einstellungsvoraussetzungen werden Integrität, Diskretion sowie ein einwandfreier Leumund anhand von Führungszeugnis und Schufa erwartet. Die Ausbildung dauert in modular aufeinander abgestimmten Lehrgängen mehrere Monate. Am Ende von über 300 Lehreinheiten stehen die Prüfung sowie das Zeugnis als offizielles Zertifikat der Luftsicherheitsbehörde. Die Kontrolle der Luftsicherheit in den unterschiedlichen Flughafenbereichen ist gleichbedeutend mit einem dauerhaft sicheren Arbeitsplatz.

Luftsicherheitsassistent sorgt für Sicherheit am Fluggast

Erst wenn der LuftAss, wie die Berufsbezeichnung kurz genannt wird, seine Zustimmung gibt, kann der Fluggast den Abflugbereich im Flughafen Stuttgart betreten. Zu dem Aufgabenbereich des Luftsicherheitsassistenten gehören nach § 5 LuftSiG die Fluggast- sowie die Kontrolle von Hand- und Reisegepäck; darüber hinaus das Kontrollieren von Fracht-, Post- und Dokumentensendungen jeglicher Art. Diese sowie weitere Kontrolltätigkeiten sorgen für einen vielfältigen Arbeitseinsatz auf dem Flughafengelände. Vom LuftAss werden vergleichbare Einstellungsvoraussetzungen erwartet wie von der Kontrollkrafte für Personal und mitgeführte Gegenständ. Im Anschluss an die erfolgreiche Zulässigkeitsprüfung bekommt der Mitarbeiter die Befähigung verliehen, zukünftig als LuftAss am Erwin Rommel Flughafen arbeiten zu können.

Hundert verschiedene Berufe am Flughafen Stuttgart

Das gesamte Jobangebot wird in die beiden Bereiche Aviation und Non-Aviation unterteilt. Hier wie da stehen dem Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mit mehrjähriger Berufserfahrung vielfältige Möglichkeiten als Direkteinsteiger in zahlreiche Flughafen Jobs in Stuttgart offen. Der Bereich Aviation gliedert sich in den Flugbetrieb und den Bodenverkehrsdienst, in die Fluggastabfertigung sowie in PR & Marketing. Non-Aviation sind die drei großen Bereiche Infrastruktur, Bauen mit Immobilien und Facility Management sowie Finanzen, Controlling, Einkauf nebst Qualitätsmanagement. In allen Einzelbereichen werden dauerhaft zuverlässige, gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht.

Duales Studium Aviation Management

In Kooperation mit der Hochschule Worms wird den Studierenden die Chance geboten, ihr duales Studium am Flughafen Stuttgart mit dem Bachelor of Science für das Aviation Management abzuschließen. Die Studieninhalte gliedern sich in vier Bereiche, und zwar General Management Modules, Tourismus, Travel und Aviation, Management Modules sowie Management Skills. Das 7-semestrige Studium zuzüglich einem 6-monatigen Vorpraktikum am Flughafen Stuttgart dauert vier Jahre.

Drehkreuz Stuttgart – Ausbildungsmesse auf dem Flughafen

Einmal jährlich präsentieren sich die FSG, deren Tochtergesellschaften sowie viele der auf dem Flughafengelände angesiedelten Unternehmen auf einer Ausbildungsmesse, dem Drehkreuz Stuttgart. Die Arbeitgeber suchen, teilweise händeringend, nach zuverlässigen, motivierten Arbeits- und Führungskräften. Und Bewerber suchen nach einem attraktiven Arbeitgeber sowie einem Job mit viel Spannung und Abwechslung im Berufsalltag.

All das bietet der Flughafen Stuttgart – bzw. der Erwin Rommel Flughafen, wie er richtigerweise heißt.

Bewerben Sie sich für einen Job am Flughafen Stuttgart!